Menü Schließen

Cvetanka Kiroska verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Arbeit für zwischenstaatliche und nichtstaatliche Organisationen wie OSZE-BDIMR, ICMP, UNICTY, UNHCR. Sie hat Projekte in Bereichen unterstützt und/oder geleitet, angefangen mit dem Zugang von Minderheiten zu Bildung, dem Schutz der Rechte der Familien von Vermissten aus den ehemaligen Jugoslawienkriegen mit der ICMP, der Bekämpfung der institutionellen Korruption innerhalb der mazedonischen Regierung, bis zur Rechtshilfe für Flüchtlinge, um ihren Zugang zur Justiz beim UNHCR zu gewährleisten. Sie hat einen BA in englischer Literatur und Übersetzung, einen MA in Internationalen Beziehungen der CEU, Ungarn, und einen MBA der University of Roehampton, UK. Sie spricht Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Englisch, Deutsch und Mazedonisch.