Menü Schließen
Lukas Ley unterrichtet Anthropologie am Institut für Anthropologie der Universität Heidelberg und arbeitet als Redaktionsassistent für die Zeitschrift Social Anthropology. Seine Forschung befasst sich weitgehend mit urbaner Marginalisierung, Zeitlichkeit und der materiellen Umgebung in postkolonialen Stadtlandschaften. Er studierte in Deutschland, Frankreich und Kanada und promovierte 2017 in Anthropologie. Er spricht Englisch, Deutsch, Französisch und Bahasa Indonesia.